Radio klang sehr leise und verzerrt/verrauscht. Verstärker?

  • Chris///392
  • Chris///392s Avatar Autor
  • Offline
  • 8er Apprentice
  • 8er Apprentice
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 0

Chris///392 erstellte das Thema Radio klang sehr leise und verzerrt/verrauscht. Verstärker?

Keine eBay APP ID in der Konfiguration definiert.Hallo zusammen,

ich habe in einen 850i folgendes Radio verbaut:



Der klang ist da, jedoch sehr sehr sehr leise, auch wenn man voll aufdreht und auch etwas verzerrt/verrauscht, egal ob CD oder Tuner...

Klingt für mich etwas nach kaputten Verstärker oder könnte es auch mit dem Zubehörradio und Adapter zu tun haben?

Leider habe ich für das USA Radio den Code nicht und kann dies entsprechend nicht testen...

Adapter wurde folgender verbaut:



Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen?

Viele Grüße
Christoph
BMW 840i brilliantrot, 6 Gang
BMW 850i brilliantrot, 6 Gang
BMW 850i brilliantrot, 6 Gang (USA)
BMW 850i brilliantrot, Automatik (USA)
#229292

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1194
  • Dank erhalten: 0

erstens antwortete auf das Thema: Radio klang sehr leise und verzerrt/verrauscht. Verstärker?

Sehr leise und verzerrt ist typisch für Kurzschluss, also die beiden Pole der Lautsprecherkabel berühren sich. Aber du hast die Stecker verlötet etc, nicht ich ;)
Im Ausnahmefall gab es Fahrzeuge (ob es der 8er ist?) bei denen ein Pol der Lautsprecher mit Masse geerdet ist, dann muss auch der richige der Minuspol sein. Dann könntest du die Polung der Lautsprecherkabel vertauschen.
Aber das ist es vielleicht nicht. (Viellecht doch?)

850i, Calypsorot colorline (rot/schw.), AHK, EDC, ...alles außer CD-Wechsler und Anhängerkuppl.
#229294

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chris///392
  • Chris///392s Avatar Autor
  • Offline
  • 8er Apprentice
  • 8er Apprentice
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 0

Chris///392 antwortete auf das Thema: Radio klang sehr leise und verzerrt/verrauscht. Verstärker?

Hallo erstens,
ohje... das hört sich ja erstmal nicht so gut an...

Verlötet hab ich selbst nichts, hab nur das alte Radio raus, den Adapter dran und den neuen Radio angesteckt....

bin mir auch immer noch nicht sicher ob es etwas mit diesem ominösen Knopf zu tun hat, da die Kabel nach Lautsprecher aussehen...

forum.clube31.de/viewtopic.php?t=18842

Viele Grüße

Viele Grüße
Christoph
BMW 840i brilliantrot, 6 Gang
BMW 850i brilliantrot, 6 Gang
BMW 850i brilliantrot, 6 Gang (USA)
BMW 850i brilliantrot, Automatik (USA)
#229295

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1194
  • Dank erhalten: 0

erstens antwortete auf das Thema: Radio klang sehr leise und verzerrt/verrauscht. Verstärker?

Radio raus, Stecker ab, Mit Widerstandsmessgerät mal den ohmschen Widerstand der linken oder rechten Lautsprecher messen. Das sollte ein Wert fast identisch der Impedanz (man kennt ja 4 Ohm und 8 Ohm Boxen) sein. Also 4 Ohm ungefähr sollte man messen. Wenn 0,5, dann Kurzschluss.

Wenn das viel mehr ist, hat vielleicht jemand einen High-Low Adapter (selbstgebastelt) eingebaut und einen separaten Verstärker benutzt?

850i, Calypsorot colorline (rot/schw.), AHK, EDC, ...alles außer CD-Wechsler und Anhängerkuppl.
#229302

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1193
  • Dank erhalten: 43

Wolf-850 antwortete auf das Thema: Radio klang sehr leise und verzerrt/verrauscht. Verstärker?

[quote:7e585adc95="Chris///392"] [...] bin mir auch immer noch nicht sicher ob es etwas mit diesem ominösen Knopf zu tun hat, da die Kabel nach Lautsprecher aussehen... [...] [/quote]

Diese "Bastelarbeit" sollte entfernt und die Verkabelung wieder auf den originalen Stand zurück gebaut werden. Dann wird es auch einfacher mit der Fehlersuche.

Grüsse: Wolfgang
BMW 850Ci (12/97) fjordgrau
BMW 850Ci (06/97) barbadosgrün
Zwei von 1.218 M73 und 30.621 E31 insgesamt.
#229303

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 1205
  • Dank erhalten: 8

Herrmi antwortete auf das Thema: Radio klang sehr leise und verzerrt/verrauscht. Verstärker?

[quote:7adce4a3eb="Chris///392"] [...] bin mir auch immer noch nicht sicher ob es etwas mit diesem ominösen Knopf zu tun hat, da die Kabel nach Lautsprecher aussehen... [...]


Diese "Bastelarbeit" sollte entfernt und die Verkabelung wieder auf den originalen Stand zurück gebaut werden. Dann wird es auch einfacher mit der Fehlersuche.[/quote]

Da stimme ich dir zu, lieber jetzt den größeren Aufwand betreiben als ewig zu suchen, um dann womöglich doch alles nochmal zerpflücken zu müssen!

Und nicht original zum Fahrzeug gehörende Kabel, Regler etc. haben da nix zu suchen :harhar:

Und wenn das ein alter Überblendregler ist (neudeutsch Fader :mrgreen: ) dann kann der auch stören, also Kabel verfolgen und ausbauen

Es grüßt der Uwe
(William Bligh,
Käpt`n der Bounty ;-))
Im Winter fährt er nicht, der Achta,
Aber Spass bei'm anschau'n machta ! :grinsen1:
#229304

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pusches
  • Puschess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Im Auftrag des 8ers unterwegs ...
  • Beiträge: 7550
  • Dank erhalten: 62

Pusches antwortete auf das Thema: Radio klang sehr leise und verzerrt/verrauscht. Verstärker?

Da ist kein Fehler...

Das Problem ist, dass der Radio nicht in das Auto gehört.
Der 8er hat die Lautsprecher bzw. das Kabel zum original Verstärker Massemässig pro Kanal alle zusammengelegt. Das ist Standard im 8er.
Dein Radio hat eine sogenannte Gegentaktendstufe die nicht mit Masse zusammen arbeitet. Deswegen verursachst du an deinem Radio einen Kurzschluss, den das inteligente Gerät durch herunterregeln des Stromes entgegenwirkt (ist dann leise und kratzt).

Du brauchst pro Kanal einen High/High Adapter, der Galvanisch trennt. Quasi einen Übertrager. Sonst wird das nix.

Die alten Radios arbeiten von Masse bis 12 Volt, was einer theoretischen Maximalleistung bei Voller Amplitude von 9Watt sinus pro Kanal entspricht.

Dein neuer Radio hat ein getaktetes Netzteil welches aus den 12 V zwei beliebige Spannungen herstellen kann. Die Amplitude kann somit von +Netzteilspannung bis Minus Netzteilspannung des Radios reichen. Je nach Stromaufnahme kann man da aus 2 Ohm schon mal 1000W oder mehr generieren, vorausgesetzt das + Kabel ist Dick genug .... :toothbrush:

/// BMW 850CSi mit doppel AHK, 850CSi Gasbomber, 850CSi
840Ci Japan individualselektion, 2 x 850i bordeaurot, 850i AC-Schnitzer
BMW X5 e70LCI Xdrive 5.0, verbeultes 325i Cabrio, 316iG Kompakt
#229308

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chris///392
  • Chris///392s Avatar Autor
  • Offline
  • 8er Apprentice
  • 8er Apprentice
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 0

Chris///392 antwortete auf das Thema: Radio klang sehr leise und verzerrt/verrauscht. Verstärker?

@Pusches

vielen vielen Dank für die Antwort. Auch wenn ich nur einen Teil davon verstehe :D

Woher bekomm ich diesen Adapter?

Ich schick dir gleich auch noch eine Email.

Viele Grüße

Viele Grüße
Christoph
BMW 840i brilliantrot, 6 Gang
BMW 850i brilliantrot, 6 Gang
BMW 850i brilliantrot, 6 Gang (USA)
BMW 850i brilliantrot, Automatik (USA)
#229312

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Enrico
  • Offline
  • 8er Padawan
  • 8er Padawan
  • 12ender - das Nonplusultra
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 0

Enrico antwortete auf das Thema: Radio klang sehr leise und verzerrt/verrauscht. Verstärker?

Halli Hallo,
ich greife dieses Thema nochmals auf, da ich ein ähnliches Problem habe.
Bei Kauf des 8er´s war ein Blaupunkt-Zubehör-Radio drin, was allerdings nicht funktionierte.
Ich habe jetzt ein originales BusinessCD II eingebaut, habe aber auch nur sehr leisen und verzerrten Klang.
Ich muss aber noch dazu sagen, das zur Zeit der Mitteltöner der linken Tür fehlt.
...den hat der Vorbesitzer wohl noch ausgebaut, ohne es mir zu sagen... :-(
Die herumhängenden Kabel sind allerdings nicht verbunden, also kein Kurzschluss.
Das Radio habe ich schon quer getauscht mit einem anderen originalen BMW-Radio, ohne Erfolg.

Kann es sein das durch den Einbau des Zubehörradios der Verstärker abgeschossen wurde ?

In meiner Ausstattungsabfrage steht weder "HiFi-System" noch irgendwas, also Standart...
#241562

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: wowbagger

12_0052.jpg