Stoßdämpfer Versionen original BMW

  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 1

danny_e31 erstellte das Thema Stoßdämpfer Versionen original BMW

Hallo Miteinander,

Leebmann bietet für den 840er M60 drei verschiedene Versionen an Stoßdämpfern an.

Meine Frage ist, ob jemand weiß, was an der Ländernausführung Australien respektive Heisslandausführung technisch bzw. spürbar anders ist?

Die drei Versionen sind:

Teilenummer 33521139717
Dämpfer ... vermutlich normale/komfortable Abstimmung

Teilenummer 33521137474
Dämpfer ... Für Fahrzeuge mit M Sportfahrwerk (0704)
also sportliche Abstimmung, vermutlich vergleichbar mit B6 Bilstein Dämpfer

Teilenummer 33521137479
Dämpfer ... für Fahrzeuge mit Länderausführung Australien (0810) oder Heissland-Ausführung (0823)

Bei Kühlern, Thermostaten usw. kann ich als Laie Heisslandausführungen nachvollziehen.
Schlechtwegepakete bei Stoßdämpfer auch, aber Heisslandausführungen?

Herzlichen Dank und Grüße aus Franken
danny
#240863

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pusches
  • Puschess Avatar
  • Abwesend
  • Administrator
  • Administrator
  • Im Auftrag des 8ers unterwegs ...
  • Beiträge: 7550
  • Dank erhalten: 62

Pusches antwortete auf das Thema: Stoßdämpfer Versionen original BMW

Der M-Dämpfer ist nicht vergleichbar mit den Bilstein B6/B8 Dämpfern ,
diese sind mindestens eine Stufe Härter.
Hinweis: Bilstein Vorderachs Dämpfer werden bei der Alterung immer Härter weil es sogenannte Upside-Down Dämpfer sind. Hinterachse wie original in technik und Verhalten
Normale Dämpfer werden im Laufe der Zeit immer weicher.

Heißland Dämpfer haben "dickeres" Oil, da die Temperaturen ja dort im Schnitt deutlich über unseren liegen.
Öl wird ja bei Erhöhung der Temperatur "flüssiger". Dem wird Rechnung getragen.

Auf Grund der Preissituation bei BMW empfehle ich aktuell diese Dämpfer:
PP-Dämpfer Paar
Diese können mit normal oder M-Technik Befederung (auch CSI) eingesetzt werden

/// BMW 850CSi mit doppel AHK, 850CSi Gasbomber, 850CSi
840Ci Japan individualselektion, 2 x 850i bordeaurot, 850i AC-Schnitzer
BMW X5 e70LCI Xdrive 5.0, verbeultes 325i Cabrio, 316iG Kompakt
#240864

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 1

danny_e31 antwortete auf das Thema: Stoßdämpfer Versionen original BMW

Danke Pusches ... wenn ich dein "diese" richtig interpretiere sind die B6/B8 Dämpfer härter?

Jetzt verstehe ich die "Heissland-Sache". Ich ginge von Gas-Druck Dämpfern aus, aber bei Öl macht es Sinn.

Wegen den PP Dämpfern, lass mich da noch mal nachhaken.
Worin unterscheiden sich diese PP Dämpfer von den originalen von BMW?

Ich gehe mal davon aus, dass Bilstein oder Sachs/ZF oder TRW oder irgendeine andere Firma für BMW produziert.

herzliche Grüße und Dank
danny
#240865

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pusches
  • Puschess Avatar
  • Abwesend
  • Administrator
  • Administrator
  • Im Auftrag des 8ers unterwegs ...
  • Beiträge: 7550
  • Dank erhalten: 62

Pusches antwortete auf das Thema: Stoßdämpfer Versionen original BMW

Ja, Bilstein ist deutlich härter.

ALLE Stoßdämpfer beinhalten ÖL + Gas. Das Gas verhindert das Aufschäumen des Öls im Betrieb.

DIe PP-Dämpfer unterscheiden sich im Preis von den BMW :evil: und kommen von der Schäffler Group

Die BMW Dämpfer sind von BOGE/Sachs, weis der Teufel wem die gehören... aktuell zu ZF laut Google.
Also wie Lemförder zum Beispiel :mrgreen:

/// BMW 850CSi mit doppel AHK, 850CSi Gasbomber, 850CSi
840Ci Japan individualselektion, 2 x 850i bordeaurot, 850i AC-Schnitzer
BMW X5 e70LCI Xdrive 5.0, verbeultes 325i Cabrio, 316iG Kompakt
#240866

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 1

danny_e31 antwortete auf das Thema: Stoßdämpfer Versionen original BMW

Boge, Sachs, TRW, Lehmförder, Stabilus gehören zu ZF, laut eCat von ZF
#240867
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: wowbagger

63_0037.jpg