Kat Tausch und Lenkgetriebe

  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 0

awolf81 erstellte das Thema Kat Tausch und Lenkgetriebe

Guten morgen,

ich habe eine Frage und ein Problem.

Da in meinem E31 Bj91 immer noch die ersten Kats verbaut sind, wollte ich diese tauschen, daher meine Frage,
welche Zeller sollte ich nehmen 200 oder 400 er und könnt ihr mir vielleicht sagen, welchen Durchmesser dieser benötigt, bei meinem E38 750iL (M73) habe ich 200er Zeller verbaut mit einem Durchmesser von 64mm.

Und zu meinem Problem:
Sporadisch setzt die Lenkung aus und es wäre als würde ich gegen einen Widerstand lenken. Die Geschwindigkeitsabhängige Lenkung funktioniert. Ich kann den Fehler auch nicht reproduzieren, weil es nicht oft auftritt, daher habe ich das Lenkgetriebe in Verdacht.

Danke und Gruß
Alex aus Lahnstein

E39 523i VFL
E39 528i VFL
E38 750iL VFL
E38 750i VFL
DeLorean DMC-12
E31 850Ci
#### Das Leben ist zu kurz, für ein Leben ohne Hubraum ####
#242509

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pusches
  • Puschess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Im Auftrag des 8ers unterwegs ...
  • Beiträge: 7550
  • Dank erhalten: 62

Pusches antwortete auf das Thema: Kat Tausch und Lenkgetriebe

ich lasse immer 200 Zeller einschweissen bei Uni Kat Seubert.
Das hält auch den kritischen Augen des TüVs stand (auch Schweiz MFK)

Wegen dem Rucken im Lenkrad prüfe bitte deinen Keilriemen und den Spanner an der Ölpumpe.
Pentosin mal nach Spänen im Filter prüfen. (worst Case)

/// BMW 850CSi mit doppel AHK, 850CSi Gasbomber, 850CSi
840Ci Japan individualselektion, 2 x 850i bordeaurot, 850i AC-Schnitzer
BMW X5 e70LCI Xdrive 5.0, verbeultes 325i Cabrio, 316iG Kompakt
#242511

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: wowbagger

61_0917.jpg